Meldung vom 19.06.2019

Künstler Doug Argue auf der SIAF – Salzburg International ArtFair!

Vorschau doug
Vorschau doug

Zu dieser Meldung gibt es: 7 Bilder | 1 Dokument

Pressetext (3512 Zeichen)Plaintext

Sylvia Kovacek (Kovacek Contemporary, Spiegelgasse 12, 1010 Wien) präsentiert den renommierten US-amerikanischen Künstler Doug Argue im Rahmen der SIAF – Salzburg International ArtFair!

Von 10. bis 18. August 2019 findet die einzigartige Kunstmesse als exklusiver Treffpunkt für Sammler, Kunst- und Kulturfreunde im Amadeus Terminal 2 des Salzburger Flughafens statt. Highlight auf der Messe wird unter anderem auch der New Yorker Künstler Doug Argue sein, dessen Kunstwerke von Kovacek Contemporary als erste Galerie in Europa ausgestellt werden!

Bereits Ende Mai hat Sylvia Kovacek zu einer exklusiven Preview der Ausstellung des Künstlers Doug Argue in Wien geladen, bei der Albertina-Direktor Prof. Dr. Klaus Albrecht Schröder die Laudatio auf den Künstler hielt: „Meine erste Begegnung mit einem Kunstwerk von Doug Argue hatte ich im Weisman Art Museum in Minneapolis, als ich vor dem gigantischen Gemälde „The Chicken“ gestanden bin, welches meine Erinnerung niemals mehr verlassen hat. Die Bilder des Künstlers strahlen eine besondere Dynamik aus und spiegeln den Fluss der Zeit wieder – als wären die Kunstwerke lebendig. Ich gratuliere der Galerie Kovacek herzlich zu ihrem Mitbringsel aus den USA und ihrer Ausstellung von Doug Argue!“

Das Kunstschaffen von Doug Argue zeichnet sich durch großformatige, meist farbintensive Werke aus, in denen Dynamik und Tiefenwirkung eine große Rolle spielen. Illusionismus, Abstraktion sowie die Behandlung von kritischen Themen, psycholinguistischen oder wissenschaftlichen Phänomenen bilden den Kern seiner Bilder. Diese Themen entstammen weltweit bekannten literarischen Texten wie den Sonetten des Dichters Petrarch aus dem 13. Jahrhundert oder auch die Schöpfungsgeschichte des Buch Genesis inspirierte Argue in seinem Schaffen. Das Bild „Genesis“, das im One World Trade Center zu sehen ist, zeigt Buchstaben des Textes, befreit vom Mantel des Buches, um einen neuen Anfang zu kreieren.

Der Künstler erforscht die Abstraktion syntaktisch: Absätze, Sätze und Wörter setzen sich zusammen und zerlegen sich ineinander, bis nur einzelne Buchstaben übrig bleiben. Mit jedem Zeichen gestaltet er seine Geschichte. Schließlich geben seine fesselnden Kompositionen eine neue, aufgeladene Bildsprache frei, die einen schillernden Blick auf ein Universum im Fluss wirft, das mit Energie und Koloraturen geladen ist. Seine Bilder bestehen oft aus Schichten kraftvoller Pinselführung und gestochen scharfen, schablonierten Buchstaben, die gittergewebsartig die gesamte Leinwand überziehen und den Lauf der Zeit, Licht, Bewegung und die Art und Weise, wie die Vergangenheit die Gegenwart beeinflusst, suggerieren.

Doug Argue war bereits in zahlreichen Einzelausstellungen vertreten. Zuletzt ließ das One World Trade Center in New York City drei seiner Gemälde in der Lobby aufhängen. Seine Werke befinden sich in den wichtigsten öffentlichen und privaten Sammlungen, darunter im Minneapolis Institute of Arts, im Walker Art Center und im Weisman Art Museum. Die Kunstwerke von Doug Argue können bis 8. August auch noch in der Wiener Galerie Kovacek (Spiegelgasse 12, 1010 Wien) bestaunt werden.

Weitere detaillierte Informationen zum Künstler Doug Argue sowie sein Werdegang können dem Pressetext entnommen werden. Unter dem LINK steht weiteres Bildmaterial in high-res zur Verfügung.

Website Doug Argue: https://www.dougargue.com/
Website Kovacek Contemporary: https://www.kovacek.at/

Herzliche Grüße
Nadine Blaha
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden

Bilder

Sylvia Kovacek_Doug Argue_Klaus Albrecht Schröder
2 287 x 2 023
Doug Argue_2017_Dream-Song-1_Öl auf Papier_25.000 EUR
1 772 x 1 243
Doug Argue_2018_Consequences_Öl auf Leinwand_32.000 EUR
1 695 x 1 772
Doug Argue_Chickens Print 2018_950 EUR
1 772 x 1 135
Doug Argue_2019_Triumph-Of-Time_Öl auf Leinwand_45.000 EUR
1 772 x 1 379
Doug Argue_2015_Fleetful_Gouache auf Holzplatte_12.000 EUR
1 772 x 1 370
Doug Argue_Klaus Albrecht Schröder
2 587 x 2 023


Kontakt


Gloria Hundsberger

PR INTERNATIONAL
Wollzeile 19/9
A-1010 Vienna
T +43 1 513 30 24


Lena Robl
____________________
PR Consultant
PR International
Wollzeile 19/9
A-1010 Wien
T 0043 1 513 30 24 - 30
E l.robl@pr-international.com
http://www.pr-international.com/

 

Sylvia Kovacek_Doug Argue_Klaus Albrecht Schröder (. jpg )

Maße Größe
Original 2287 x 2023 1,2 MB
Medium 1200 x 1061 265,1 KB
Small 600 x 530 102,9 KB
Custom x

Pressetext_Künstler Doug Argue erstmals in Österreich

.pdf 136 KB